Kategorie: Allgemein

LOGO_MVBL

HSG Baseballer ziehen nach spannender Partie ins Finale der Landesmeisterschaft ein

Mit einem zweiten Platz in der MVBL konnten sich die Greifswald Baltic Mariners die Halbfinalteilnahem im heimischen Ballpark gegen die drittplatzierten Rostock Bucaneros sichern.

Die Neuauflage des Finales aus dem Vorjahr begann von Anfang an als packende Partie zwischen zwei Gegnern auf Augenhöhe. Beide Mannschaften zeigten starke Leistungen sowohl beim Pitching, Defense als auch über weite Strecken in der Offensive. Zum dritten Inning hatten sich die Greifswalder einen dünnen Vorsprung von zwei Punkte erarbeitet.

Pitcher Mathias Wienke
Pitcher Mathias Wienke

Der große offensive Durchbruch war aber bis dato nicht gelungen, vor allem da man im zweiten Inning die Gelegenheit verpasste mit Läufern auf allen Bases den entscheidenden Schlag zu landen. Im vierten Inning konnte Pitcher Mathias Wienke die schlagfreudigen Rostocker auch mit Hilfe einer annähernd fehlerfrei agierenden Defensive kurz halten. Die Offensive der Baltic Mariners lieferte dann das Highlight des Spiels mit einen zwei Punkte Home Run von Centerfielder Paul van Eeten.

Catcher André Berndt
Catcher André Berndt

Mit nun insgesamt vier Punkten hatte man eine komfortable Fünf-Punkte-Führung, die im fünften Inning auf sogar noch 6 Punkte erhöht werden konnte. Im sechsten Inning kamen jedoch die Rostocker nochmal durch eine Reihe starker Hits wieder zurück und zu Beginn des siebten und entscheidenden Innings stand es dann nur noch 9:11 für die Gastgeber. Aber die Greifswalder behielten die Nerven und nach zwei schnellen Aus und einem spektakulären Catch im Centerfield konnte Paul van Eeten ein weiteres Highlight und den Schlusspunkt der Partie setzen.

Nun geht es für HSG Baseballer in zwei Wochen nach Schwerin, wo mit den Schwerin Diamonds der diesjährige Vorrundenmeister auf sie wartet. Vorher, am 16.09, steht noch mal unser Nachwuchs im Mittelpunkt mit dem finalen Jugendturnier in Greifswald. Hier haben unsere Youngster die Chance sich zum zweiten Mal in Folge für das Finale zu qualifizieren.

LOGO_MVBL

Greifswalder überraschen Tabellenführer aus Schwerin

Greifswald. „Das haben wir nun gar nicht erwartet.“ Mit diesem Satz beschrieb Frank Füllenbach, der Trainer der Greifswald Baltic Mariners, den Sieg von 13:3 im ersten Spiel des Tages gegen die haushohen Favoriten aus Schwerin. Die Gäste kamen als Tabellenführer nach Greifswald und wollten auch an diesem Tag zwei Siege einfahren. Die Statistiken im Vorfeld des Tages waren ganz auf Seiten der Schwerin Diamonds. In allen wichtigen Kategorien übertrumpfen sie die Baseballer der HSG.

Wienkes Pitches waren an diesem Tag für die Schweriner einfach eine Nummer zu schnell
Wienkes Pitches waren an diesem Tag für die Schweriner einfach eine Nummer zu schnell. Bild: Peter Krüger

Für die Greifswalder startete Mathias Wienke auf dem Mound. Wienke startete schwach, wurde dann aber immer stärker und der Schaden konnte auf einen Punkt begrenzt werden. Für die Schweriner lief ab diesem Zeitpunkt nichts mehr zusammen. Ihr Pitcher Frank Woisin, ansonsten begannt für seine sehr gute Kontrolle, schaffte es mit seinen Pitches nicht, die Greifswalder Batter mit platzierten schnellen Würfen unter Druck zu setzen. „Wir haben heute alle Schwächen von Woisin ausgenutzt. Wir waren diszipliniert am Schlag und haben die Pitches in die Zone reihenweise weggeschlagen“, so Füllenbach im Nachgang des Spiels. Im ersten Inning konnten die Greifswalder auf diese Weise 8 Runs scoren. Im restlichen Spielverlauf wurden die Schweriner zwar wieder besser, konnten den großen Abstand jedoch zu keinem Zeitpunkt mehr entscheidend verkürzen. Pitcher Wienke und die Defensive der Greifswalder waren an diesem Tag für die Offensive aus Schwerin einfach nicht zu knacken. Die Baltic Mariners konnten das erste Spiel des Tages damit sehr deutlich, aber auch überraschend, mit 13:3 für sich entscheiden.

Continue reading „Greifswalder überraschen Tabellenführer aus Schwerin“

LOGO_MVBL

2. Jugendturnier 2017 in Schwerin

Am 10. Juni fand das zweite Jugendturnier der Saison statt. Diesmal auf dem schönen Baseballplatz in Schwerin. Die Schweriner hatten sich wieder ins Zeug gelegt und ein tolles Turnier organisiert inkl. einem aufblasbaren Batting-Cage und dem berühmten Schweriner Waffel-Burger, eine Kombination aus einer Waffel und einem Hamburger…

GBM

Das Wetter spielte auch wunderbar mit. Die jungen Mariners hatten dazu noch Verstärkung aus Bayern bekommen. Hauke von den Gauting Indians war mitgekommen, um unser Team tatkräftig zu unterstützen. Er trainiert in den bayerischen Schulferien ab und zu mal in Greifswald mit, wenn er bei uns zum Familienbesuch ist.

Continue reading „2. Jugendturnier 2017 in Schwerin“

LOGO_MVBL

1. Jugendturnier 2017 in Rostock

Nachdem die großen Mariners bereits 3 Spieltage absolviert hatten, stand für den jungen Mariners am vergangenen Samstag das Erste von insgesamt vier Jugendturnier in der Siason 2017 auf dem Plan. Ziel wird es sein, sich wieder für das Jugendfinale am 23.09.2017 in Rostock zu qualifizieren. Dafür müssen wir dann am Ende der Saison mindestens den zweiten Platz erreichen.

GBM

Dadurch, dass einige Kinder andere Verpflichtungen hatten, konnten wir nur mit 8 Jugendspielern nach Rostock reisen. Das Wetter war aber bestens und die Bucaneros hatten wieder einen schönen Baseballplatz aufgebaut, so dass sich die zahlreichen Kinder und Zuschauer auf ein schönes Baseballturnier freuen konnten.

Continue reading „1. Jugendturnier 2017 in Rostock“

LOGO_MVBL

Niederlage und Sieg beim zweiten Aufeinandertreffen mit den Bucaneros

Greifswald. Am Wochenende kam es zu einem erneuten Aufeinandertreffen der Greifswald Baltic Mariners und den Rostock Bucaneros innerhalb von einer Woche. Beim letzten Wettkampf konnten beide Teams je ein Spiel gewinnen. Deshalb wurde auch diese Begegnung mit Spannung erwartet.

_MG_3706 (Large)_MG_3694 (Large)Am ersten Heimspieltag einer Baseballsaison wird traditionell der First Pitch von einem Gast geworfen. Dieses Jahr durften die HSG-Baseballer ihren neuen Vorsitzenden Jürgen Baumann begrüßen, der diese Aufgabe gerne übernahm. „Ich freue mich, dass mit Baseball das Sportangebot in der HSG vor 5 Jahren breiter geworden ist und es einen echten Ligabetrieb im Land gibt. Hoffentlich kann sich diese Sportart noch weiter entwickeln“, so Baumann bei seiner Begrüßung.

Continue reading „Niederlage und Sieg beim zweiten Aufeinandertreffen mit den Bucaneros“

LOGO_MVBL

Split bei den Rostock Bucaneros

DSC02018 (Large)Schon eine Woche nach dem Auftaktspiel ging es für die Baseballer der HSG Uni Greifswald wieder Richtung Rostock. Diesmal um sich mit dem Vizemeister Rostock Bucaneros zu messen. Nach den recht einseitigen Spielen der Vorwoche war klar, daß diesmal ein rauherer Wind wehen würde. Was das Wetter betrifft so sollte dies zum Glück nicht eintreten.

Im ersten Spiel durften wieder einige der Rookies Baseballluft schnuppern und wichtige Erfahrungen sammeln. Auch die Bucaneros konnten  mit einer dicht besetzten Mannschaftsbank und einigen neuen Gesichtern aufwarten. Besonders erfreulich ist, dass vermehrt Spieler aus dem Nachwuchsbereich ihren Weg in die MVBL finden. Auch auf Greifswalder Seite konnte Marie Sengbusch ihr Debut geben. In den ersten zwei Innings gestaltete sich die Partie äußerst spannend und unterhaltsam für die recht zahlreichen Zuschauer. Im dritten Inning konnten sich die Gastgeber dann doch etwas absetzen, während die Greifswalder Offensive im großen und ganzen zu harmlos agierte. Im vierten Inning gesellten sich dann noch einige Fehler in der Defensive dazu. Das wiederum wirkte sich auch nachhaltig auf das Pitching aus, das auch durch einen Wechsel nicht mehr in ruhiges Fahrwasser gebracht werden konnte. Am Ende stand  ein deutliches 14:4 für die Bucaneros auf dem Scoreboard.

Continue reading „Split bei den Rostock Bucaneros“